Allgemeine Geschäftsbedin​gungen

 

1. Leistungen

JoyActivity verpflichtet sich, das auf den Kunden zugeschnittene Trainingsprogramm im Einzel- oder Gruppentraining zu betreuen und nach bestem Wissen und Gewissen zum erreichen seiner Ziele zu führen.

Die Größe des Gruppentrainings besteht höchstens aus 10 Personen und wird vorab mit dem Kunden besprochen.

Die vereinbarte Trainings- und Betreuungsleistung versteht sich als zeitbestimmte, dienstvertragliche Verpflichtung entsprechend § 611 BGB.

 

1.1. 5er-, 10er- und Monatskarte

Die 5er- und 10er Karte ist auch für Familienmitglieder nutbar, die Monatskarte ist auf 12 Einheiten im Monat beschränkt und ist nicht auf andere Personen übertragbar, sowie die Resteinheiten nach Ende der laufzeit des Monats verfallen. Ein Anrecht auf einen Kursplatz gibt es nicht.

 

2. Trainingsmodalitäten

Die Anzahl und Länge der Trainingseinheiten sowie der Ort richtet sich nach den angebotenen Kursen oder individuell bei einem Einzeltraining. Das Training findet in der freien Natur und in unseren Räumlichkeiten in Reichelsheim statt. Entsprechend iist die Vorraussetzung für das Training das Tragen temperaturgeeigneter Sportbekleidung.

 

3. Verhinderung und Ausfall

Sollte die Durchführung von Kursen aus unvorhersehbaren Umständen seitens JoyActivity nicht stattfinden können, wird die Kursbuchung von JoyActivity storniert und es entfallen keine Kosten für den Kursteilehmer.

Terminänderungen oder -absagen der Teilnehmer müssen telefonisch, per E-Mail oder über das Online Kursprogramm mindestens 12 Std. vor dem Kursbeginn erfolgen, sonst ist die Kursbuchung wirksam.

 

4. Haftungsbeschränkung

Die Teilnahme an den Trainingsveranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

JoyAvtivity beschränkt die Haftung bei Sachschäden und Personenschäden auf grob fahrlässige und vorsätzliche Herbeiführung.

JoyActivity haftet nicht über die Erbringung ihrer geschuldeten Leistung hinaus für eine etwaige Nichterreichung des vom Kunden mit der Eingehung der Trainingsveranstaltungen verfolgten Zwecks. Der Kunde hat sich und sein Kind eigenverantwortlich gegen Unfälle und Verletzungen, die im Rahmen des Trainings auftreten können, zu versichern. Gleiches gilt für den direkten Weg von und zum Trainingsort.

Der Kunde (Eltern für ihre Kinder) versichern, sportgesund zu sein. Der Kunde (Eltern der Kinder) hat sich bei einem Arzt den Gesundheitszustande versichert. Er (Eltern führ ihre Kinder) verpflichtet sich, sich in regelmäßigen Abständen auf seine Sporttauglichkeit hin ärztlich untersuchen zu lassen. Jede Erkrankung, Verletzung, Schmerz, Schwindel, Unwohlsein etc. ist sofort mitzuteilen.

Alle Fragen zum derzeitigen/bisherigen/folgenden Gesundheitszustand und zu Lebensumständen sind wahrheitsgemäß und vollständig JoyActivity sofort mitzuteilen.

Der Trainer haftet nicht für Schäden, die der Kunde durch Selbstüberschätzung seiner körperlichen Leistungsfähigkeit erleidet. Die Haftung ist ebenfalls ausgeschlossen, wenn sich der Kunde nicht an die Anweisung des Trainers hält.

 

4.1 Haftungsbeschränkung

Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt auch für Angestellte, Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Dritte, welche für den Veranstalter im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung und Kurse tätig sind.
Die Teilnehmer oder Teilnehmerinnen nehmen auf eigenes Risiko und auf eigene Verantwortung und Gefahr an der jeweiligen Veranstaltung und Kurse teil. Der Veranstalter übernimmt bei Unfällen oder Krankheiten keine Haftung. Es obliegt dem Teilnehmer oder der Teilnehmerin, seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen und in gut trainiertem Zustand sowie körperlich gesund an den Start zu gehen. Für Verletzungen, die durch andere Teilnehmer/Innen oder außen stehende Dritte verursacht werden, haftet der Veranstalter nicht.
Jede/r Teilnehmer/In muss unfallversichert sein.
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für vom/von der Teilnehmer/In verwahrte Gegenstände.

 

5. Zahlungsbedingungen

Die Bezahlung der Leistungen von JoyActivity kann in Bar, Online oder per Überweisung geleistet werden. Der Kunde verpflichtet sich die Gebühr vor der ersten Trainingseineheit zu entrichten. JoyActivity ist es vorbehalten, Teilnehmer welche Ihre Gebühr nicht vollständig entrichtet haben, vom Training auszuschließen. Die Verpflichtung zur Zahlung der Kursgebühr bleibt davon unberührt. Weiterhin behält sich JoyActivity das Recht vor, eine Buchung zu stornieren, wenn die Kursgebühr nicht innerhalb von 14 Tagen nach Buchung entrichtet wurde.

Die Anfahrt ist einschließlich 10km im Umkreis vom Standort 61203 Reichelsheim kostenfrei. Bei größerer Entfernung behält sich der Trainer das Recht, einen Zuschlag einzufordern.

 

6. Widerrufsrecht

Kursbuchungen müssen Telefonisch, per E-Mail oder über das Online Kursprogramm mindestens 12 Std. vor dem Kursbeginn erfolgen, sonst ist die Kursbuchung wirksam.

 

7. Folgen des Widerrufsrecht

Wenn Sie die Kursbuchung bis mind. 12 Std. vor Beginn widerrufen, haben wir die Buchung zu stornieren.

 

8. Schlussbestimmungen

Änderungen, Ergänzungen und Nebenabreden bedürfen, sofern in diesen AGB nichts anderes bestimmt ist, zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform (Email gilt als ausreichend). Das Schriftformerfordernis gilt auch für den Verzicht auf dieses Formerfordernis. Sollte eine der vorgehenden Bestimmungen unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung wird einvernehmlich eine geeignete rechtswirksame Ersatzbestimmung getroffen.Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

 

Haftungsausschluss

 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© JoyActivity