Sei dir bewusst, Du triffst deine Entscheidungen!

Spaß - Entspannung - Fitness - Ernährung - Zufrieden!

Ist es deine Priorität, morgens eine Stunde länger zu schlafen und dann abends „keine Zeit für Sport zu haben“ oder ist es deine Priorität,

deinem Körper und Geist etwas gutes zu tun?

 

Denke dran: Du bist verantwortlich für deine Prioritäten. Natürlich ist es absolut okay, dass Kinder die Prio Nummer 1 sind und es mal nicht klappt Sport zu machen, aber sei dir bewusst, dass du die Entscheidung triffst.

 

Gutes Zeitmanagement ist mit Sicherheit nicht immer leicht, aber mit etwas Organisation, gutem Willen ist so viel mehr möglich, als man erwartet.

 

Man wächst mit seinen Aufgaben, schafft mehr, als man jemals erwartet hätte und überrascht sich selbst – wenn man bereit ist, etwas dafür zu tun.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© JoyActivity